Wer ist der Verrückte

*Sie sind also Napoleon?* fragte der Professor. Ihm gegenüber saß ein Mann in Napoleonkostüm und der berühmten Haltung.

*Genau.* bestätigter dieser.
*Und wer hat ihnen das gesagt?* fragte der Professor weiter.
*Das rosa Kaninchen!* gab Napoleon zu.
*Warum hören sie auf das rosa Kaninchen?*
*Weil es das BÖSE verkörpert.*
*Ist nicht Schwarz das Böse?* wunderte sich der Professor.
*Nein!* sagte Napoleon lächelnd. *Schwarz ist eine schöne Farbe, aber Rosa mag ich nicht, weil es das BÖSE verkörpert.*
*Na gut.* resignierte der Professor. *Aber warum eigentlich Napoleon?*
*Das rosa Kaninchen sagt: Jeder ist etwas anderes und ich bin eben Napoleon.*
*Weil das zu ihnen passt?*
*Nein, weil das das rosa Kaninchen sagt. Fragen sie es doch selbst...*
*Wie denn?*
*Na, es steht doch hinter ihnen!*
Der Professor zuckte zusammen und drehte sich um. Hinter ihm stand ein mannshohes rosa Kaninchen. Es hob die Pfoten an den Kopf und zog an ihm. Dieser löste sich vom Körper und gab den Kopf eines Mannes frei, der etwas wütend Napoleon anstarrte.
*Herr Schulze! Lassen sie unseren Hausmeister in Ruhe! Wir wollen mit der Firmenfaschingsfeier anfangen!* sagte der Mann im Kaninchenkostüm. Napoleon, oder besser Herr Schulze, stand auf und ging zu ihm. Dann fragte er halblaut: *Herr Böse? Warum hält sich unser Hausmeister eigentlich für Freud?*
*Hören sie auf ihn zu ärgern, Schulze! Warum sind sie eigentlich Napoleon?* gab Herr Böse zurück.
*Weil das das rosa Kaninchen gesagt hat.*
*Welches rosa Kaninchen? Ich ganz bestimmt nicht!* wunderte sich Herr Böse.

12.10.16 00:12, kommentieren

Alzheimer

*Guten Morgen Herr Meier.*
*Guten Morgen Dr. Müller*
Herr Meier setzte sich vor Dr. Müller an den Tisch und fragte: *Sie wollten etwas von mir?*
*Ja, ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht für sie.* antwortete Dr. Müller *Die schlechte ist; sie haben Alzheimer!*
Herr Meier starrte Dr. Müller entsetzt an.*WAS!? Das ist ja schrecklich! Was ist daran die gute Nachricht?*
*Nun, bis sie zu Hause sind, haben sie das schon wieder vergessen...*
Herr Meier sah verdutzt aus und fragte: *Was habe ich bis dahin vergessen?*
Dr. Müller überlegte... Dann sagte er *Keine Ahnung, Dr. Meier, aber ich glaube sie hatten eine gute und eine schlechte Nachricht für mich...*
*Ja,stimmt. Die schlechte ist sie haben Alzheimer! Das Gute daran: Bis sie zu Hause sind, haben sie das wieder vergessen.* sagte Dr. Meier
*Was habe ich bis dahin vergessen?*
*Das weiß ich auch nicht,aber...*
Eine Schwester kam zum großen Esstisch eines Altenpflegeheims an dem die Beiden saßen und unterbrach sie: *Herr Meier, Herr Müller! Fangen sie an zu essen!*

8.10.16 23:54, kommentieren